Herzlich Willkommen


Ferienhaus Haus Erna

Auf unserer Homepage möchten wir Sie über unser Ferienhaus, das Haus Erna, Unterkessach sowie die Umgebung mit ihren vielfältigen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten informieren.

 

Unser Ferienhaus ist ein idealer Ausgangspunkt für genussvolle Wanderungen, Tagesausflüge mit dem Auto oder für Fahrrad- und Motorradtouren in die Region.

 

Entdecken Sie das Heilbronner Land, Hohenlohe, das Bauland oder den Odenwald.

 

Bei uns sollen sich Aktivurlauber sowie Ruhe- und Erholungssuchende gleichermaßen wohl fühlen.

Haus Erna
Haus Erna


Unterkessach

Das 330 Einwohner zählende Dörfchen Unterkessach liegt im nördlichen Baden-Württemberg, der Ferienregion Heilbronner Land. Angrenzend an die Regionen, Hohenloher Land und Odenwald, Neckartal, Bauland.

 

Das am Limes gelegene Unterkessach war schon immer Grenzregion. Vielleicht konnte es gerade dadurch viel von seinem ländlich - idyllischen Charakter bewahren.

 

Nicht umsonst konnte Unterkessach 1991 beim Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" im Landesentscheid die Goldmedaille und im Bundesentscheid die Bronzemedaille erringen.


Unterkessach, Landschaft und Natur

Unterkessach ist Landschaft und Natur.

Genießen Sie bei Spaziergängen, ausgedehnten Wanderungen die intakte Natur unseres Kessachtals.

Mit etwas Glück können Sie den Eisvogel oder den wieder heimisch gewordenen Biber an der Kessach beobachten.

 

Treten Sie kräftig in die Pedale und starten eine Radtour direkt von der Haustür aus. Mit dem Grünkernradweg durch Unterkessach haben Sie eine hervorragende Anbindung in das überregionale Radwegenetz wie den Kocher-Jagst Radweg, den Limesradweg, Skulpturenradweg, Neckartalradweg, ...



Kloster Schöntal

Sehenswert ist auch das im Jagsttal gelegene Kloster Schöntal. Das 1157 gegründete Zisterzienserkloster ist eines der schönsten geistlichen Residenzen aus der Barockzeit im nördlichen Baden-Württemberg.



Jagsthausen, Limes, Unesco Weltkulturerbe

Ebenfalls einen Besuch wert sind die Burgfestspiele Jagsthausen und die Götzenburg.

Götzenburg Jagsthausen
Götzenburg Jagsthausen

Der obergermanisch-rätische Limes, ein Weltkulturerbe der UNESCO, durchquert an der östlichen Gemarkungsgrenze von Unterkessach, das Kessachtal.

Mit der Würzburger Residenz und Hofgarten, dem Speyerer Dom sowie dem Kloster von Maulbronn befinden sich 3 weitere Welterbe in der näheren Umgebung.

Würzburger Residenz
Würzburger Residenz


Genießen Sie schöne und erholsame Tage in Unterkessach.